Musikernachwuchs

Am 14.08.2018 erblickte Ronja das Licht der Welt. Wir gratulieren unserer Schlagwerkerin Jenny und ihrem Christian zur Geburt ihrer Tocher sehr herzlich.

IMG-20180815-WA0001

Advertisements

Gartenfest 2018

Das Gartenfest der Stadtkapelle Gmünd fand am 11. August 2018 statt. Ab 15:00h konnten die jüngsten Gäste verschiedene musikalische Stationen beim Kindernachmittag „Der Musik auf der Spur“ durchführen. Anschließend sorgte das Jugendorchester für die musikalische Umrahmung des Nachmittags. Ab 18:00h genossen zahlreiche Gäste die musikalischen Klänge von Friedl´s Böhmische aus Oberösterreich. Am Abend wurde in der Weinbar auf ein gelungenes Fest angestoßen. Abschließend möchte sich die Stadtkapelle Gmünd bei allen Sponsoren und Helfern bedanken.

Bronze, Silber, Gold

Am 5. Juli 2018 fanden in Bad Großpertholz die Prüfungen zum Leistungsabzeichen des Österreichischen Blasmusikverbandes statt. Auch einige Musikerinnen und Musiker des Jugendorchesters und der Stadtkapelle Gmünd unterzogen sich der Prüfung und erzielten tolle Erfolge.

Das Leistungsabzeichen in Bronze absolvierten Leonie Weißensteiner (Flügelhorn), Lukas Korbel (Trompete) und Daniela Korbel (Posaune).

Anita Schreiber (Klarinette) und Andreas Laier (Trompete) stellten sich ebenfalls der Prüfungskommission und dürfen nun das Leistungsabzeichen in Silber tragen.

Florian Gruber (Tenorhorn) absolvierte am 28. Juli 2018 die Prüfung zum Leistungsabzeichen in Gold des Österreichischen Blasmusikverbandes in Zeillern.

Herzliche Gratulation an unsere Musikerinnen und Musiker zu diesen Spitzenleistungen!

 

20180806_193841(0)

Leistungsabzeichen Bronze: Leonie Weißensteiner, Daniela Korbel, Lukas Korbel

 

20180806_193721

Leistungsabzeichen Silber: Anita Schreiber

 

IMG-20180827-WA0002

Leistungsabzeichen Silber: Andreas Laier

 

IMG-20180814-WA0010

Leistungsabzeichen Gold: Florian Gruber

Rot-Kreuz-Fest

Am 7.7.2018 und 8.7.2018 fand das 59. Gmünder Rot-Kreuz-Fest statt. Die Stadtkapelle Gmünd durfte am Samstag nach einem kurzen Platzkonzert am Gmünder Stadtplatz den Festzug musikalisch zum Rot-Kreuz-Haus in die Weitraer Straße begleiten.

Gmündertreffen

Die Städtegemeinschaft der „Gmünder in Europa“ versammelte sich von 15.6.2018 – 17.6.2018 in Gmünd in Kärnten. Zum Treffen kamen Vertreter aus allen neun Mitgliedsgemeinden mit insgesamt 14 amtierenden und ehemaligen Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern. Der Höhepunkt des Wochenendes war der Europa-Abend im Hof des Schlosses Lodron, zu dem alle neun Mitgliedskommunen Beiträge beisteuerten. Die Stadtkapelle Gmünd wurde von Bürgermeisterin Helga Rosenmayer ausgewählt, um Gmünd Niederösterreich musikalisch zu vertreten.

 

Musiktheater „Under the Sea“

Musik aus den Tiefen des Meeres gab es am 2.Juni 2018 beim Musiktheater „Under the Sea“ des Jugendorchesters und der Stadtkapelle Gmünd unter der Leitung von Christina Wurz und Angelika Fegerl.

Sowohl anhand zahlreicher Darsteller, als auch anhand bekannter Melodien aus „Fluch der Karibik“, „Titanic“, „Wickey“,  „Arielle“ und vielen mehr, wurde das Gmünder Kulturhaus zur Unterwasserwelt. Darsteller wie Piraten, Wickinger, Meerestiere, Urlauber sowie eine Meerjungfrau und ein Surfer durften bei dieser Reise auf hoher See nicht fehlen.

Seit Anfang März bereiteten sich die beiden Jugendreferentinnen Angelika Fegerl  und Christina Wurz gemeinsam mit den Jungmusikerinnen und Jungmusikern auf das Projekt vor. Nicht nur musikalisch, sondern auch schauspielerisch wurde fleißig geprobt. Letztendlich hat sich die Mühe gelohnt, denn die über 200 Besucher waren begeistert.

Fotos: Marion Hofbauer